Rudolf Kleinert : Gedenken

Veröffentlicht in Husumer Nachrichten am 12.Juli 2018

Tief bewegt trauern wir um unser verdientes und treues Ehrenmitglied

Rudolf Kleinert
Tönning der am 5. Juli 2018 im Alter von 83 Jahren verstorben ist. Der persönliche Einsatz von Rudolf Kleinert für den Tönninger Sportverein war stets Vorbild für uns alle. Unser "Rudi“ trat 1947 dem Tönninger Sportverein bei und leistete dem Verein in all den Jahren wertvolle Dienste. Der Fußball war sein Leben. In den 60er Jahren war "uns Rudi" Ligaspieler und Mannschaftskapitän und seither über 50 Jahre ehrenamtlich in verschiedenen Funktionen als Jugend- und Ligaobmann und als Schriftführer im Vorstand für unseren Verein tätig. Als Anerkennung für seine außergewöhnliches ehrenamtliches Engagement wurde Rudi im Jahr 2015 zum Ehrenmitglied ernannt. Der Tönninger Sportverein verliert mit Rudolf Kleinert nicht nur ein hoch geschätztes Vereinsmitglied, sondern auch einen lieben Freund und tollen Fußballkameraden. Wir werden dem Verstorbenen stets ein ehrendes Andenken bewahren. Unser tief empfundenes Mitgefühl gilt seiner trauernden Familie und den Freunden. Tönninger Sportverein von 1928 e.V. 1. Vorsitzender Helge Prielipp

Zurück