Klaus Schilling : Gedenken

Veröffentlicht in Norddeutsche Rundschau am 13.Juni 2018

Die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Itzehoe trauern um ihren Kameraden

Er verstarb am 8. Juni 2018 im Alter von 82 Jahren. Klaus ist am 13. Mai 1957 in den Dienst der Feuerwehr Itzehoe eingetreten und hat sich während seiner langjährigen aktiven Dienstzeit stets zum Schutz und Wohle der Allgemeinheit eingesetzt. Wir werden sein Andenken in Ehren halten. Die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Itzehoe Die Wehr trifft sich am 15. Juni 2018 um 16.30 Uhr im Haus des Abschieds, Stettiner Straße 1 in Lägerdorf. Dr. Andreas Koeppen Bürgermeister Mark Bollhardt Wehrführer

Klaus Schilling

Oberbrandmeister

Zurück