Franz Beilmann : Gedenken

Veröffentlicht in Sylter Rundschau am 10.August 2018

Am 02. August 2018 verstarb

Franz Beilmann
Sein Name steht für jahrzehntelanges Engagement in unserer Gemeinde. Franz Beilmann war seit dem Jahr 1992 ununterbrochen kommunalpolitisch aktiv. Er war Mitglied der Gemeindevertretung Sylt und des Kreistages Nordfriesland. Darüber hinaus engagierte er sich in zahlreichen Ausschüssen und Verbänden, insbesondere im Finanzausschuss, wo er sich stets für eine geordnete und stabile Haushaltslage einsetzte. Neben der Politik war Franz Beilmann Insulanern und Gästen dieser Insel als echter Sportsmann und langjähriges Vorstandsmitglied des Sportvereins Tinnum 66 bekannt. Als Vater des Syltlaufs gründete er 1982 mit einigen Gleichgesinnten diese Kultveranstaltung, die alljährlich im März zahlreiche Laufbegeisterte auf die Insel zieht. Als verantwortlicher Organisator war er schon wieder mitten drin in den Vorbereitungen für den 38. Syltlauf im März 2019. Wir danken Herrn Beilmann für die zum Wohle unserer Gemeinde geleistete Arbeit. In Erinnerung an einen engagierten Mann gilt unser ganzes Mitgefühl seiner Frau und der Familie. Gemeinde Sylt Peter Schnittgard Bürgervorsteher Carsten Kerkamm 1. stellv. Bürgermeister

Zurück